Ruhig Leben und Schlafen

Zuhause sicher leben: Einbruchschutz mit modernen Haust├╝ren

Sicherheitstechnik und moderne Haust├╝ren

Moderne Haust├╝ren sind auch beim Thema Einbruchschutz ganz vorne dabei. Dank leicht zu pflegender, meist schon verdeckt liegender Drehb├Ąnder, automatisch verriegelnder Mehrfachschl├Âsser und fortschrittlicher Fingerprint-Systeme, Fernbedienungen oder Transponder wird Langfingern ihr Tagewerk erheblich erschwert. Aufbohrgesch├╝tzte Schlie├čzylinder, Kastenzusatzschl├Âsser, Sperr┬şrie┬şgel┬ş-Schl├Âsser und gesch├╝tzte T├╝rschilde bringen zus├Ątzliche Sicherheit.
Wichtig ist dabei auch die Wahl der passenden Resistance Class (RC), die aus der fr├╝heren Widerstandsklasse hervorging. Sie bezeichnet die Widerstandsf├Ąhigkeit bei Einbruchsversuch. Je h├Âher die Klasse, desto sicherer die Haust├╝r. Wer dann noch eine Audio- und Video├╝berwachung einbauen l├Ąsst, kann sich sicher sein, dass kein ungebetener Gast hereingelassen wird.

Metallbau Hunold bietet modernste Schlie├čsysteme und Ausstattungsoptionen, mit denen Sie Ihre neue Haust├╝r individuell an ihr pers├Ânliches Sicherheitsbed├╝rfnis anpassen k├Ânnen.
Denken Sie beim Kauf einer Haust├╝r auch an den Erwerb des richtigen Schlosses. Denn was n├╝tzt die beste T├╝r, wenn das T├╝rschloss leicht zu knacken ist. Aufbohrsichere Schlie├čzylinder, Kastenzusatzschl├Âsser, Querriegel-Schl├Âsser und T├╝rschilde bringen zus├Ątzliche Sicherheit.

Tipps f├╝r wirksame Nachr├╝stung

Eingangst├╝ren:

– Wenn m├Âglich Mehrfachverriegelungen nachr├╝sten wenn nicht.
– Stangenschl├Âsser in T├╝r Mitte einbauen.
– Sicherheitsbeschlag mit Ziehschutz Rosette nachr├╝sten.
– Hochwertigen Schlie├čzylinder mit Not und Gefahr Funktion nachr├╝sten.
– Sicherheitsverglasung aus VSG Kombination nachr├╝sten

Hebe-Schiebe-T├╝ren:

– Mitten Sicherungen anbringen ( Stecksicherungen).
– Krallen Zusatzverriegelungen auf der Laufschien nachr├╝sten.
– W├Ąrmeschutzgl├Ąser aus VSG Kombinationen nachr├╝sten.
– Abschlie├čbare Handhebel nachr├╝sten.

Fenster:

– Drehsperren oder abschlie├čbare Griffe einbauen und Fenster in
Abwesenheit stets verschlie├čen.
– Wenn m├Âglich Pilzzapfen Verriegelung nachr├╝sten.
– Auf der Scharnierseite aufhebel Sicherungen nachr├╝sten.
– Bodentiefe Fenster und Fenster im EG mit W├Ąrmeschutzgl├Ąsern aus
VSG Kombinationen nachr├╝sten.
– Rolladen wenn vorhanden mit hoch hebe Sicherungen versehen,
Federn oder Stecksicherungen.

Allgemeine Tipps zur Sicherung:

– Starke LED Au├čenstrahler mit abschaltbaren Bewegungsmelder ├╝ber
Haust├╝r und Terrasse installieren.
– Kellersch├Ąchte und Roste mit Ketten sichern.
– Kellerfenster vergittern ( auf unl├Âsbare Befestigungen achten).
– Str├Ąucher und B├Ąume vor Fenstern wegen Sichtschutz kurz schneiden.
– Wenn Alarmanlage dann nur mit aufschaltbarer Alarmzentrale.
– Evtl. Kameras mit Aufzeichnung ├╝ber Haust├╝r und Terrasse installieren.
– Aufstieg Hilfen zu Balkonen und Terrassen vermeiden.
– Anlege Leitern in Garagen und Carports gegen entwenden sichern.

Bei einem Beratungsgespr├Ąch kl├Ąren wir Ihre Anforderungen an Sicherheit und legen Ihnen Vorschl├Ąge vor, wie Sie sich besser vor Einbrechern sch├╝tzen k├Ânnen. Wichtig Sicherheit ist Vertrauenssache und setzt ein hohes Ma├č an Fachwissen voraus. Ein Fachmann sollte die einzelnen sicherheitsrelevanten Teile einer T├╝r oder eines Fensters verst├Ąndlich erkl├Ąren k├Ânnen