PREMIUM

Ein integriertes Design bei unseren PREMIUM Haustüren
führt zu einem Höchstmaß an Funktionalität und Form

Griffe werden beispielsweise nicht als separate Komponente betrachtet, sondern sind von Anfang an Teil des Entwurfsprozesses. So bieten wir bei allen Modellen Griffe an, die auf der Haustürfüllung montiert werden. Der Griff wird dadurch weiter vom Schlüsselloch entfernt platziert. Der Vorteil: Mehr Bewegungsfreiheit beim Aufschließen. Dieses Beispiel zeigt sehr konkret, was die Symbiose von Form und Funktionalität bewirkt.

Die Wirkung von Farben wird entscheidend durch die Struktur der Oberfläche beeinflusst. Mikropartikel aus Metall verleihen der Oberfläche eine elegant schimmernde Optik. Die pulverbeschichteten Aluminiumoberflächen sind langlebig und leicht zu pflegen. Die robusten Finea-Oberflächen erfüllen höchste Ansprüche an Kratz- und Stoßfestigkeit.

Mit der Ausführung der äußeren und inneren Scheibe in ESG-Qualität reduziert sich bei Türfüllungen mit Glaseinsatz das Risiko des Glasbruchs, zum Beispiel durch spielende Kinder, durch unglückliches Anecken mit spitzen Gegenständen oder durch Zuschlagen der Haustür bei starkem Windzug.

DECENTA KLASSE

Haustüren einseitig flügelüberdeckend und beidseitig flügelüberdeckend

ACCENTA KLASSE

Haustüren mit Einsatzfüllungen